Köhler

Vor bis zu 40 Jahren war das Handwerk der Köhler üblich im Tal, vor allem unter den Bewohnern in Bondone.
Viele von ihnen verließen in der Tat ihr Dorf, um in den benachbarten Bergen des Trentinos und der Lombardei Kohle herzustellen. Heute übt niemand mehr im Tal diesen Beruf aus, dennoch erinnert das Fest der Köhler, das jedes Jahr Ende Juli am Alpo di Bondone organisiert wird, daran.
crediti: linoolmostudio.it